„du bist kostbar“

Du bist kostbar
Du bist kostbar  Foto: Hess. Krebsgesellschaft

Die Krebspräventionskampagne „du bist kostbar –Hessen gegen Krebs“ des Ministeriums für Soziales und Integration, der Stiftung Leben mit Krebs und der Hessischen Krebsgesellschaft führt seit mehr als drei Jahren in Zusammenarbeit mit Partnern wie Selbsthilfegruppen, Krankenkassen, Kommunen, Ärzten, Sportorganisationen und Landfrauen eine Vielzahl von Krebspräventionsprogrammen durch. Dabei geht es einerseits um die Senkung des Krebsrisikos durch einen gesundheitsförderlichen Lebensstil und um die regelmäßige Teilnahme an Früherkennungsmaßnahmen, andererseits um Programme für Menschen mit Krebs, um das Leben mit und nach der Erkrankung nachhaltig zu verbessern. Dank der sehr guten und engen Zusammenarbeit der Initiatoren und der Projektpartner werden seit Projektbeginn fortlaufend Präventionsprojekte zum Thema Darmkrebs, Brustkrebs und Hautkrebs in Hessen durchgeführt. Im Jahr 2015 startete das neue Projekt zum Schutz von Gebärmutterhalskrebs bzw. zur Steigerung der Durchimpfungsrate in Südhessen zusammen mit der Stiftung Lebensblicke. Gemeinsam mit der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe ist es im Jahr 2015 vorgesehen, den Gedanken der Hessischen Krebspräventionsinitiative „du bist kostbar“ in Form von Kurzfilmen bundesweit zu verbreiten.

Unter www.dubistkostbar.de können Sie sich informieren.

Dieses Projekt und weitere Informationen finden Sie auch unter Krankheiten/Bösartige Neubildungen.

© Copyright 2018-2020 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration