Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Durch die SAPV-Vertragsabschlüsse wurde sukzessive die flächendeckende SAPV in Hessen aufgebaut. In Hessen gibt es 22 Palliative-Care-Teams, die spezialisierte ambulante Palliativversorgung gemäß § 37b SGB V anbieten. Zentren in Nord-, Mittel- und Südhessen bieten spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche an. Der Fachverband SAPV Hessen e. V. wurde 2010 gegründet. Alle Palliative-Care-Teams in Hessen sind im Fachverband zusammengeschlossen und werden von ihm vertreten.

© Copyright 2018-2020 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration