Hyperkinetische Störungen – Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

Die hyperkinetische Störung (auch Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörung [ADHS]) zeichnet sich durch Symp­tome wie körperliche Unruhe, Impulsivität und Aufmerksamkeitsschwäche aus. Daraus resultieren Probleme in der Familie, der Schule und in den Kontakten mit Gleichaltrigen. Die Ursachen sind noch weitgehend unerforscht, verschiedene Erklärungsansätze wie neurologische Störungen, immunologische und genetische Faktoren oder psychosoziale Risiken werden diskutiert.

© Copyright 2018-2020 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration